Aktuelles

von Grammi

Die Freude über die erreichten Zeiten war nicht allen sofort anzusehen

Franzi siegt beim MTC-Winterserien-Schwimmen

Mit einer klugen Renneinteilung holte sich Franzi den Sieg beim 1.500-m-Schwimmen zum Auftakt der MTC-Winterserie. Während Tiger seine Startstärke ausspielte und schnell fast eine komplette Bahn zwischen sich und seine Verfolger legte, ging Franzi das Rennen ruhig an. Erst nach einigen hundert Metern machte sie Platz um Platz gut, um dann im letzten Drittel des Rennens alles klar zu machen. Tiger hatte trotzdem alles richtig gemacht uns schwamm einen sicheren zweiten Platz vor Ulf heraus. 

Weiter auf dem Vormarsch ist Lorenz, der erneut die deutlichste Verbesserung gegenüber 2017 herausschwamm. 

Am Samstag geht's weiter in den Sohlener Bergen mit dem MTB-Rennen.

 

1Franzi00:21:56100,00
2Tiger00:22:1598,58
3Ulf00:23:0694,95
4Grammi00:23:2094,00
5Fritze00:23:2293,87
6Basti00:25:0787,33
7Lorenz00:25:4185,40
8Thomas H.00:26:1883,40
9Thomas W.00:27:4678,99
10Doreen00:27:4978,85
11Volker00:33:2665,60
12Norbert00:33:4864,89
13Egon00:35:0762,46
14Guido00:36:1260,59

von Jan Roeder

Ironman WM 70.3 Chattanooga

Liebe Freunde,

es ist nun schon ein paar Wochen her: Mein Saisonhöhepunkt, die 70.3 WM in Chattanooga. Ich hatte den Erlebnisbericht zeitnah angefangen zu schreiben, bin dann aber irgendwie doch davon abgekommen. Nachdem aber immer wieder Fragen von einigen Sportsfreunden zu diesem Event gestellt worden sind, habe ich mich jetzt aufgerafft und den Bericht vollendet.

Weiterlesen …

von Thomas Warnke

Barleber See in großer Gefahr

Seit Beginn 2017 nimmt die Wasserqualität des Barleber Sees durch Blaualgen stark ab. Sie sind schädlich für Mensch und Tier und müssen entfernt werden.

Unter dem folgenden Link können wir den Magdeburger Stadtrat auf das große Problem aufmerksam machen:

https://www.openpetition.de/petition/online/barleber-in-grosser-gefahr

von Grammi

Schwimmhalle Nord

Die Schwimmhalle Nord ist wieder geöffnet

 

Grammi

von Grammi

TEAMTRI 2017: Ergebnisse & mehr

Wir hoffen, ihr hattet ein tolles Rennen und nehmt den Schwung mit ins Wintertraining.

Die Ergebnisse findet ihr oben zwischen den beiden RIEMER-Logos oder auf der Seite von e-epz-online.

Sehr interessant wie immer die (inoffizielle) Einzelwertung: Unübertroffen in der Ausgeglichenheit das Team "Iron M.A.D." vom USC Magdeburg: 8 Sekunden liegen zwischen Schnellstem und Langsamstem im Team! Nich schlecht aber auch Fahrrad Magdeburg mit 31 Sekunden Abstand - besser kann man Teams wohl kaum zusammenstellen.

Bilder gibt es in den nächsten Tagen.

Oft gestellt auch die Frage nach dem Abgrillen: Letzter Sonntag im September:

24. September ab 14 Uhr im Magdeburger Nordpark. Ja so früh - damit sich die Anreise auch von außerhalb lohnt. Und dann wird es ja Ende September schon wieder früher dunkel und kühl.

Wie immer gilt: Jeder kann kommen - jeder bringt was mit. Bildet Grillgemeinschaften.

Weitersagen!

Grammi

 

von Grammi

Alles klar

So, nun ist der See etwas kühler - so 18-19 Grad werden wir morgen wohl nur noch haben - aber dafür ist er wieder klar. Ist doch auch was. Also keine Algen mehr. 

Dann bis morgen und bringt die Sonne mit!

von Thomas Warnke

Das Wichtigste

Denkt bitte daran, dass der Start in diesem Jahr bereits um 10:00 Uhr erfolgt!

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt von 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr, die Einweisung findet 9:45 Uhr statt.

Nachmeldungen sind vor Ort möglich.

von Grammi

Grün statt blau

Wie ihr sicher schon bemerkt habt, sind die Prognosen fürs Wetter etwas durchwachsen. Geregnet hat's beim Teamtri übrigens seit 2001 nicht mehr - so sind wir zwar mal wieder dran aber andereseits: warum sollte die Serie reißen?

Der See hat heute (Dienstag, 5. September) noch mollige 22 Grad. Das wird zum Wochenende sicher noch ein wenig runtergehen, so dass ihr den Neo ruhig einpacken könnt.

Und nun noch die zentrale Frage: Der See ist grün, nicht blau. Das heißt: es gibt Algen, aber nicht mehr in dem Maße wie noch vor kurzem. Und mit dem kühleren Wetter, werden sich die restlichen auch noch verziehen. Der See ist nicht gesperrt und war es auch nicht. Es wird lediglich empfohlen, zu duschen und das Wasser nicht zu trinken. Na also!

Duschen befinden sich bei den Volleyballfeldern - 150 m vor dem Laufziel. Darum keine Angst und rein in die Fluten!

Bis Sonntag!

Grammi

von Grammi

Neoprentestschwimmen, Laufsachen, Fahrradservice

Am Sonntag bietet ADREIKA bietet wieder ein Neoprentestschwimmen und Neoprenausleihe im Wettkampf an. Die Ausleihgebühr kann beim Kauf eines Neos angerechnet werden. Über www.adreika.de kann man sich einen Neo reservieren. Neos und Triathlonartikel werden mit zum Teil mit schönen Saison-ist-nun-vorbei-Rabatten angeboten.

Ebenfalls wieder mit einem Stand dabei ist der Magdeburger Laufladen und versorgt euch mit neuen Laufschuhen und allem, was sonst noch zum Laufen gebraucht wird.

Um Platten, quietschende Ketten und klappernde Schutzbleche kümmert sich unser kostenloser Fahrradservice von Fahrrad Magdeburg. Schläuche und Teile müssen aber bezahlt werden! Luft kostet nix :-)

von Marisa Pfeifer

Knappenman XXL - meine erste Langdistanz

Am 26. August habe ich mich nun auch an die Langdistanz herangewagt. Dazu hatte ich mir den Knappenman in der Lausitz ausgesucht - eine sehr schöne, familiäre Veranstaltung. Und - was soll ich sagen - es lief ganz gut: 10:28:35 h und dazu noch der Sieg bei den Frauen. Hammer!

Hier könnt ihr meinen Bericht lesen. 

Weiterlesen …